Mein Leben mit einem Syrer: Kulturelle Unterschiede zwischen Syrien und Österreich

Wo treffen Exhibitionistisch

Die beiden daraus entstanden Artikel könnt ihr hier nachlesen: Traiskirchen — Der Weg der Spenden und Meine Erfahrungen in Traiskirchen. Weil das aber am besten geht, wenn man einander versteht und ein paar Hintergründe kennt, haben Mahmoud und ich nun in diesem ersten von zwei Artikeln festgehalten, wo genau denn die kulturellen Unterschiede liegen. Männer unter sich können sich die Hände schütteln oder sich umarmen, ebenso Frauen untereinander — nur die Berührungen zwischen den Geschlechtern sind üblicherweise nicht gern gesehen, da diese als erotisch empfunden werden können und man keinerlei Versuchung aufkommen lassen möchte. Bei all meinen Besuchen in Traiskirchen und bei syrischen Freunden hat noch nie jemand meine ausgestreckte Hand abgelehnt — und aus Höflichkeit hätte mich vermutlich auch nie jemand darauf angesprochen —, nur einmal habe ich von Problemen in einer syrisch-österreichischen Freundschaft gehört, bei der eine verheiratete Muslimin einem österreichischen Mann nicht die Hand schütteln wollte, wodurch ich erstmals auf dieses Thema aufmerksam wurde. Alles, was darüber hinausgeht — Umarmungen, Bussi-Bussi und so weiter — überschreitet dann aber die persönliche Distanzzone. Religionen, Respekt und Weihnachten In Syrien gab es vor dem Krieg mehrere Religionsgemeinschaften, die friedlich und respektvoll miteinander umgegangen sind.

Hinter The bird’s new nest

Ago to top Unser eingespieltes Team verfügt über langjährige Erfahrung im Kommunikationsbereich und ein gelebtes Netzwerk an Medienkontakten. Wir sind Profis, wenn es darum geht, einen PR Plan zu erstellen, einen Text zu entwerfen, ein Presse-Event wenig organisieren oder ein Interview einzufädeln. Das Management Christina Brandenstein startete ihre PR Karriere Mitte der er Jahre all the rage Los Angeles USA. Zurück in Wien folgten Engagements in mehreren PR Agenturen als Senior Beraterin. Nach sieben abwechslungsreichen Agenturjahren wechselte sie auf Unternehmensseite wenig Siemens Österreich, wo sie die Öffentlichkeitsarbeit der Siemens Handysparte in 16 CEE-Ländern verantwortete.

Navigationsmenü

Das Zimmer mit dem gewissen Extra. Ob exklusives Geschäftsessen, gemütliche Familienfeier oder produktives Meeting - das Lugeck Extrazimmer bietet Raum für Ihre Veranstaltung und Ihre Ideen. Werfen Sie doch gleich einen Blick auf unsere Eventseite oder kontaktieren Sie noch heute Ihren persönlichen Veranstaltungsbetreuer für ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns schon jetzt, von Ihnen wenig hören! Über uns Es war angeschaltet der Zeit, eine neue Tradition wenig beginnen. Schon lange vor der Eröffnung des Lugecks haben die Brüder Hans und Thomas Figlmüller sich mit der Tradition der Wiener Wirtshauskultur beschäftigt. Am Ende dieser Recherche stand die Idee, der urtypischen Wiener Küche und der klassischen Wirtshauskultur am bzw.

Comment

583 584 585 586 587