Flirten chatten daten: Wenn aus virtueller Lust ein Betrug wird

Wie man Frauen im Dominus

Die Bestseller dieser Wochen kommen durch die Bank aus der Abteilung Erotik — und stammen fast ausnahmslos von Frauen. Ich erzähle eine echte Liebesgeschichte mit Psychologie! ÖSTERREICH bringt die besten Passagen als Serie.

Wenn aus virtueller Lust ein Betrug wird

Durchgebraten mehr merken von Sabine Meuter, dpa Am Anfang wirkte es noch ungefährlich. Das dachte die Frau, als sie sich mit dem Nachbarn unterhielt — und ihr Partner ihr später Vorhaltungen machte. Als sie an einem Abend deutlich später als sonst nach Hause kommt, unterstellt er ihr sogar eine Affäre. Irgendwann ist sie einfach nur noch genervt, weil alle Vorwürfe unbegründet sind. Es untergräbt eine Partnerschaft, Allgemeinheit auf Vertrauen basiert, und führt schlimmstenfalls sogar zum Beziehungsaus. Etwa dann, wenn die Eifersucht regelrecht zur Sucht wird. Oft leiden die Eifersüchtigen selbst unter ihrem kontrollsüchtigen Verhalten. Zum einen entsteht Eifersucht aus der Angst, den Partner zu verlieren.

Kommende Termine

Lieben Warum man Sex und Liebe accordingly schwer trennen kann Warum verlieben wir uns zwangsläufig in Menschen, mit denen wir guten Sex haben, obwohl wir ja eigentlich nur das von ihnen wollten - guten Sex? Inklusive einer Beziehung, die ich nicht geplant hatte, mit einem Typen, der sich übers Bett in mein Herz gevögelt. Durchgebraten unbedingt, weil der Sex so herausstechend war, aber weil der Sex mein Gehirn ausgetrickst hat, zu denken, er wäre eben NICHT der emotional verkümmerte Typ, der er war. Aber wie zu dem Teufel macht der das? Wo wir es doch eigentlich besser wissen?! Und bevor das Vorurteil ausgepackt wird: Ich habe auch Männer erlebt, die Sex mit Liebe verwechselten und deshalb gelitten haben wie die Hunde. Am Ende weinen wir halt alle gleich. Es hat mich zwei Jahre gekostet, bis mein Gehirn den Kampf gewonnen hat und ich ihn rausgeschmissen habe. Und trotzdem, obwohl ich accordingly sicher war, dass es einfach durchgebraten funktioniert hätte, war mein Herz gebrochen.

GPS Failed

Onlinedating ist die Hölle: Niemand will sich festlegen, jeder hat Angst etwas wenig verpassen. So und so ähnlich ist der Tenor aller Texte über Tinder, OkCupid und Co. Worüber aber seltener gesprochen wird, sind die Möglichkeiten: Neben unverbindlichen Abenteuern und ernsthaften Beziehungen bieten die Onlinedating-Plattformen vor allem die Ability, Menschen kennenzulernen, die man sonst nie getroffen hätte. Konservative Menschen - überraschenderweise über alle Altersstufen verteilt - herumschlendern immer noch davon aus, dass es nur Nerds oder seltsame Einzelgänger sind, die das Internet brauchen, um einen Partner zu finden. Als würden Onlinedating-Plattformen nur von Menschen genutzt, die verhaltenstechnisch zu schlecht aufgestellt sind, um das mit dem Liebesleben allein hinzukriegen.

More from Sex & Relationships

Als Tabu gilt die erotische Liebe unter Frauen heute nicht mehr, sondern als eine weitere und völlig normale Spielart der weiblichen Sexualität. Der Zungenkuss, mit dem Madonna und Britney Spears mehr vor einigen Jahren bei den MTV-Awards die Gemüter erhitzten, wird heute all the rage der Öffentlichkeit selbstverständlich praktiziert. Die überraschenden Geständnisse der Cosmo-Umfrage: 83 Prozent der von Cosmo befragten Leserinnen reizt Allgemeinheit Vorstellung, eine Nacht mit einer Frau zu verbringen. Jen Sincero, Sex-Kolumnistin aus Los Angeles ist der Meinung, dass lesbische Erfahrungen eine Bereicherung für jede heterosexuelle Frau sind. Eine der Hauptgründe, warum Frauen ihre lesbischen Fantasien häufig nicht ausleben, ist die Angst, dass es ihnen zu gut gefallen könnte und sie sich fragen müssen: Basket ich lesbisch, hetereo- oder bisexuell?

Comment

623 624 625 626 627