Kunden werben Kunden

Rap für Singles Blasrohr

Körperbejahend: die Hamburger Rapperin Finna Foto: Miguel Ferraz taz: Finna, was ist Ihr Body-Type? Finna: Ich definiere mich als fett. Es empowert mich als Selbstbezeichnung, nicht jedoch als Fremdzuschreibung. Und wie fühlen Sie sich damit? Mit der Selbstbezeichnung auf jeden Fall wohl. Das gefällt mir. Sind Ihre Mitmenschen damals anders mit Ihnen umgegangen?

Wird oft zusammen gekauft

Ronja Zschoche: Nein, immer noch nicht, ich warte auf den richtigen Moment. Ich habe auch gemerkt: Man kann solche Abende nicht planen, das muss mühelos passieren. Also: Ich plane nicht, ins Berghain zu gehen.

Rap für Singles mailen – 43620

Kontakformular

Sein Ziel: unterhaltsam für Meinungsfreiheit und -vielfalt kämpfen. Autor: Serena Dankwa und Mariel Kreis Bei Facebook teilen externer Link, Popup Bei Twitter teilen externer Link, Popup Mit Whatsapp teilen Kommentar feststellen Xuman, Sie berichten über tagesaktuelle Ereignisse, dies aber in Rap-Form. Verstehen Sie sich in erster Linie als Musiker oder Journalist? Xuman: Ich bin zuerst Musiker.

Kontaktdaten

Country-Rap-Song: Rapper Lil Nas X landet den Hit des Jahres 6. DezemberUhr Quelle: dpa Baden-Baden dpa - Er ist gerade mal 20 Jahre alt, mischt unbeschwert Country und Hip-Hop und outet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere als schwul: der amerikanische Rapper Lil Nas X. Das teilte GfK Activity als Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts am Freitag in Baden-Baden mit. Das Album des Jahres kommt dagegen von den deutschen Brachialrockern von Rammstein. Darüber ist sie so ziemlich das Gegenteil von dem, was man mit Hip-Hop verbindet.

Comment

173 174 175 176 177